Videoanalyse im Sport: Spiel, Satz und Sieg mit Teamplace

August 3, 2016

Videoanalyse & Cloud-Speicher für Vereine: Spiel, Satz und Sieg mit Teamplace

Der vierte Stern zur Fußballweltmeisterschaft, der Aufstieg in die 1. Liga, die persönliche Bestleistung im Hochsprung – solche Erfolge im professionellen und semi-professionellen Sport haben eines gemeinsam: nicht nur Training führt zum Ziel, sondern auch die Analyse und der Austausch zwischen Trainern und Sportlern. Dazu werden zahlreiche Hilfsmittel herangezogen, allen voran die Videoanalyse.

Videoanalyse – und was dann?  

Bei der klassischen Videoanalyse sitzt der Trainer mit seinen Schützlingen in einem abgedunkelten Raum. Szene um Szene wird gezeigt und sowohl die eigene Technik und Taktik als auch die des Gegners unter die Lupe genommen und diskutiert. Manch Sequenz muss viele Male abgespielt werden, um Stärken, Schwächen und Verbesserungspotential zu veranschaulichen und im Kopf des Athleten zu verankern. Gerade im Mannschaftssport, wo zumeist viele Spieler an einem Spielzug beteiligt sind, kann diese Vorgehensweise ein sehr zeitintensives Prozedere sein.

 

Durch den digitalen Wandel werden Videoaufzeichnungen schon lange nicht mehr in ihrer Rohfassung betrachtet. Bevor sie den Sportlern gezeigt werden, geht dem eine intensive Sichtung des Materials sowie Schnitt und Aufbereitung durch den Trainer oder Videobeauftragten voraus. Dabei kann die Analyse direkt in den entsprechenden Videosequenzen ergänzt werden, etwa Hinweise zur Körperhaltung des Leichtathleten oder zu einem bestimmten Spielzug im Fußball.

 

Teamplace – die perfekte Ergänzung für effektivere Videoanalysen …

Wenn also das aufbereitete Video bereits aussagekräftige Analysen liefert, warum es den Sportlern nicht digital zur Verfügung stellen? Ob als Ersatz für einzelne Videositzungen oder unterstützend zum nächsten Termin – genau hier kann Teamplace Trainern, Athleten und ganzen Mannschaften helfen. Es ist schnell erklärt:

  • Einfach und schnell einen kostenlosen Teamplace erstellen
  • Die Videos kostenlos hochladen
  • Einzelnen Sportler oder alle Mannschaftsmitglieder einladen

So kann die Vorbereitung auf den nächsten Wettkampf oder das nächste Spiel dank der Teamplace Apps ganz bequem am Rechner oder mit Smartphone und Tablet – wann und wo immer es passt – stattfinden. Dabei kann sich der Sportler die ihn betreffenden Szenen individuell anschauen. Durch Kommentare an den Videos können zusätzliche Hinweise des Trainers mitgeteilt, Rückfragen gestellt und Anmerkungen gegeben werden. Das ist Zusammenarbeit bei teamplace, dem CLoud-Speicher für Vereine.

 

… und für den gesamten Sport-Alltag

 Doch auch neben der Videoanalyse kann Teamplace als kostenloser Cloud-Speicher für Vereine bei zahlreichen Herausforderungen im Sport- und Team-Alltag helfen. Etwa um den Spiel- oder Trainingsplan einfach via Link zur Verfügung zu stellen. Ebenso perfekt eignet sich Teamplace um Fotos der Spiele oder Turniere zu sammeln. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Wir wären stolz, wenn wir zu Deinem sportlichen Erfolg einen Beitrag leisten könnten.